Am letzten Sonntag, 25.1.2015, fand in Bleiburg in der JUFA Arena das 3. Petzen-Kristall-Hallenturnier und die Kärntner Landesmeisterschaft 2015 Indoor statt.
An diesem Tag wurde ich vom Pech verfolgt: Beim 3. Petzen-Kristall-Hallenturnier führte ich nach dem Durchgang am Vormittag bei meinem zweiten Turnier in der Allg. Klasse das Teilnehmerfeld an. Nachdem am Nachmittag zwei Weltmeister aus Slowenien gekommen sind, konnte ich meinen Platz leider nicht halten. Am Ende wurde ich Vierter, Ringgleich mit dem Dritten, nur ein Zehner mehr entschied, dass ich knapp bei meinem ersten Podestplatz in der Allg. Klasse vorbei schrammte.
Bei der Kärntner Landesmeisterschaft belegte ich den zweiten Platz mit nur einem Ring Unterschied zum ersten Platz nach 120 Pfeilen.
Ich wurde Vize-Kärntner Meister bei meiner ersten Landesmeisterschaft in der Klasse Compound Herren.

Diese Woche mache ich, nachdem ich letztes Jahr den staatlich geprüften Instruktor im Bogensport erfolgreich absolviert habe, die Ausbildung zum staatlich geprüften Trainer an der BSPA Graz. Parallel bereite ich mich auf die österreichische Staatsmeisterschaft in 14 Tagen in Oberösterreich vor.

„Alle ins Gold“
Daniel Sebastian Uschounig

Über den Autor
Daniel Sebastian Uschounig

Verein: BSV Hof und Archery-Club-Carinthia
Sportart: Bogenschiessen
Geburtstag: 06.08.1994

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen