Am Samstag fand in Spilimbergo(Italien) ein Rennen über 25 km und 500hm statt an dem ich teilnahm.
Aufgrund eines Missverständnisses am Start musste ich 5 Minuten hinter der U17 und 1 Minute hinter der U15 starten.
Nach kurzer Zeit hatte ich schon wieder zur U15 aufgeschlossen und konnte vorbeiziehen. Bis zur Wende hatte ich auch schon
den Rückstand auf die U17 fast komplett aufgeholt sodass ich mich schon an 2. Stelle befand. Kurz nach der Wende konnte ich dann die
Führung übernehmen und meinen Vorsprung bis ins Ziel auf 2 Minuten ausbauen.

Über den Autor
Nina Mosser

Verein: ASVÖ Öamtc SC Hermagor
Sportart: Radsport
Geburtstag: 02.03.2000

Weitere News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen