Die Beachvolleyball EM 2013 in Klagenfurt bildeten eine super Kulisse für die 5.Team Rot-Weiß-Rot Tage.
Für uns Sportler stand als erstes Highlight der Besuch der Finalspiele der Beachvolleyball EM am Programm. Am Abend konnten wir die Playersparty in der Fabrik in Saag besuchen. Die Feierlichkeiten dauerten nicht allzu lange, weil am kommenden Tag wurde unter Anleitung von Nik Berger, Clemens Doppler, Robert Nowotny und Horst Gosch ein Beachvolleyballworkshop mit anschließendem Turnier ausgetragen. Auch Sportminister Gerald Klug matchte sich mit uns im Sand.
Am Montagnachmittag fanden Vorträge zu den Themen Rio2016, Zusammenarbeit mit Medien & Journalisten, Fragen der AthletInnenvermarktung, Digitale Medien/Social Media für AtheltInnen statt. Anschließend konnten wir uns auf Einladung von Gerhard Schmidt noch bei ersten Kajakversuchen am Wörthersee abkühlen.
Am Abend wurde dann diskutiert und gefachsimpelt bei einem gemütlichen Grillabend.
Zum Ende der Team Rot-Weiß-Rot Tage standen am Dienstag Vorträge zu den Themen Karriereplanung und Eventmanagement am Tagesplan. Es waren spannende, informative und sehr lustige Tage mit vielen Sportfreunden und die Vorfreude auf die nächsten Aktionstage im Jahr 2014 ist schon groß!

Über den Autor
Kevin Haselsberger

Verein: Naturfreunde Villach
Sportart: Mountainbike-Orientierung
Geburtstag: 25.06.1989

Weitere News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen