Zum Saisonauftakt traten wir die Reise zum 1. Teilbewerb des Casino Grand Prix nach Linz an. Am Freitag konnte ich mich mit meiner Schimmelstute Colbera in der Qualifikation für den ersten Teilbewerb des Equiva Cups für den sonntägigen Hauptbewerb qualifizieren. Am Samstag reihten Colbera unc ich uns am 10. Platz des K&W Youngster Cups ein, da wir leider im Stechen zwei Abwürfe hatten. Dafür konnten wir am Sonntag den ersten Teilbewerb des Equiva Cups für uns entscheiden und den Sieg nach Kärnten holen.

Über den Autor
Nani Kulmitzer

Verein: Horseclub Karpf International
Sportart: Reiten
Geburtstag: 11.10.1995

Weitere News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen