Am Donnerstag, den 3.Sept.2015 fand im Wiener Prater der 15. Wien Energie Business Run statt. Der 4,1km lange Rundkurs führte durch den Prater und zum krönenden Abschluss wurde eine Ehrenrunde im Ernst-Happel-Stadion gelaufen. Es war ein Firmenlauf, bei dem die Teamleistung im Vordergrund stand!

30.000 Sportbegeisterte sicherten den Veranstaltern einen neuen Teilnehmerrekord – es war ein riesiges Spektakel! Für das Österreichische Bundesheer starteten 540 3er-Teams und stellten somit die größte Anzahl an Athleten der 1.200 teilnehmenden Unternehmen.

Ich, Matthias Reiner, bildete mit zwei weiteren Orientierungsläufern des Heeressportzentrums (HLSZ 11) in Seebenstein eine Mannschaft.
Der Start erfolgte blockweise nach bestimmten vorgegebenen Kriterien alle 5 Minuten. Im ersten Block liefen alle Leichtathleten und Läufer, die unter 4 min/km laufen können!

Es kristallisierte sich schon ab Kilometer 2 eine 7-köpfige Führungsgruppe heraus, der ich mit meinem Team angehörte! Das Lauftempo steigerte sich bis zum Ende hin enorm und wir gingen hart an unsere Leistungsgrenze!

Meine Läuferkollegen und ich konnten die Teamwertung erst ganz knapp vor dem Ziel für uns entscheiden!

Die Euphorie über unsere Leistung war groß und somit konnte das Österreichische Bundesheer einen Sieg in der Breite und an der Spitze feiern!

Bis Bald,
Matthias Reiner

(Ergebnisse: http://results.pentek-timing.at/results/show_results.php?veranstnr=12670)

(Foto1: v.li. Vzlt SCHUH, MERL, Minister KLUG, REINER, KERSCHBAUMER, General PERNSTEINER)
(Foto2: v.li. Vzlt SCHUH, KERSCHBAUMER, REINER, MERL, StWM KOISER)

Über den Autor
Matthias Reiner

Verein: Naturfreunde Villach
Sportart: Orientierungslauf
Geburtstag: 07.02.1994

Weitere News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen