Am vergangenen Wochenende fanden die diesjährigen Österreichischen U18 und U20 Hallenmeisterschaften in Linz statt.
Am ersten Tag dieser Meisterschaften belegte ich über 200m mit neuer persönlicher Bestzeit (23,28 sek.) den vierten Rang. Mir fehlten nur 0,03 sek. auf den 3. Platzierten, aber ich war sehr zufrieden!
Am zweiten Tag dieser Meisterschaften ging ich mit voller Motivation, meine Spezialdisziplin die 400m an. Ich dominierte das ganze Rennen und gewann wieder mit neuer persönlicher Bestleistung in 52,13 sek.
Das bestätigte meine jetzige tolle Form und ich werde dieses Wochenende an den ÖM der Allgemeinen Klasse über 400m antreten, um meine Bestzeit zu toppen.

Über den Autor
Marcus Drießen

Verein: LAC Sparkasse Wolfsberg
Sportart: Leichtathletik
Geburtstag: 02.10.1995

Weitere News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen