Am Samstag, den 24. Juni, startete ich beim Junioren Europacup in Bled/Slo. Nach dem Schwimmen 36 Sekunden Rückstand auf den Führenden konnte ich nach ein bisschen mehr als einer von zwei Radrunden auf die Führungsgruppe aufschließen. Leider kam es eine halbe Runde vor der Wechselzone zu einem Sturz vor mir und ich konnte nicht mehr ausweichen. Zum Glück dem Rad und mir nichts passiert aber leider sehr viel Zeit und somit den Anschluss zur Spitzengruppe verloren. Der abschließende Lauf war auch gut. Besonders das Finish war echt stark und somit konnte ich mir noch den 20. Platz sichern und dadurch zum ersten Mal in den Punktenrängen bei einem Junioren Eurocup landen.

Über den Autor
Rene Hilber

Verein: HSV Triathlon
Sportart: Triathlon
Geburtstag: 30.11.1998

Weitere News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen