Ich habe die interne Qualifikation zur 24. Karate Weltmeisterschaft für mich entscheiden können. Von 6. – 11. November werde ich in Madrid, ESP, die österreichischen Farben, in der Kategorie Kata Einzel, vertreten. Nach dem Kata Team-Start bei der Heim-WM 2016 in Linz ist dies mein zweites Antreten bei einer offiziellen Weltmeisterschaft. Gleichzeitig bin ich auch der erste Kärntner Athlet, der im Kata Einzel für eine WM nominiert wurde.

Die Vorbereitung im Oktober werde ich in meinem Verein „Inoue-ha Karate-do Feldkirchen“ bestreiten. Zur unmittelbaren Wettkampfvorbereitung geht es bereits eine Woche vor der WM in die spanische Hauptstadt, um mir dort mit Bundestrainerin Marianne Kellner den letzten Feinschliff zu holen.

Über den Author
Patrick Valet

Verein: Inoue-ha Karate-do Feldkirchen
Sportart: Karate
Geburtstag: 24.06.1991

Weitere News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen