Am Wochenende vom 4.-6.10.2019 fanden am Dienstlgut in Launsdorf die Kärntner Landesmeisterschaften im Springreiten statt. 

Nach einer fehlerfreien Runde im ersten Teilbewerb waren „Check Point Charly“ und ich guter Dinge für den 2. Teil der Meisterschaft, welcher am Sonntag ausgetragen wurde. Leider hatten wir das Glück nicht auf unserer Seite, ein Abwurf am 8. Hindernis verhinderte den Einzug ins Stechen und bescherte uns so den undankbaren 4. Platz. 

Neben der Kärntner Meisterschaft startete ich noch mit „Peter Pan“ und „Niko“ in den Rahmenbewerben. „Peter Pan“ holte sich am Samstag den Sieg in der Klasse LM 130cm und „Niko“ Platzierte sich im 125cm Springen an 3. Stelle.

Auch wenn es dieses Jahr nicht für eine Medaille in der Meisterschaft gereicht hat, bin ich mit den Leistungen meiner Pferde mehr als zufrieden. Sie lieferten über die gesamte Saison konstante gute Leistungen auf die man nächste Saison bestimmt aufbauen kann. 

Nun freuen wir uns über die bevorstehende Winterpause und lassen die Saison bei leichtem Training und vielen Stunden auf der Koppel gemütlich ausklingen.

Ergebnisse: http://sportergebnisse.at/Ergebnisse/2019ergebnisse/13csnDienstlhof/bewerbe.htm

Über den Author
Andrea Skorianz-Jenull

Verein: RV - Ranftlhof
Sportart: Reiten
Geburtstag: 09.05.1985

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen