Am Wochenende fand der Bundesjuniorcup in Dornbirn statt. Ich startete in den Disziplinen ‚Lead‘ und ‚Speed‘. Am Samstag kletterte ich die Qualifikationsrouten und schaffte es so ins Halbfinale, welches am nächsten Tag stattfand.
Nach den Lead Qualis war Speed an der Reihe: Dort schaffte ich es mit einer Zeit von 6,13 Sekunden auf den ersten Platz.

Am Sonntag fand das Halbfinale statt, wo ich vorläufig auf den 3. Platz kletterte. Daran änderte sich auch im Finale nichts.

Über den Autor
Lara Trinkl

Verein: ÖAV Wolfsberg
Sportart: Wettklettern
Geburtstag: 26.01.1999

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen