Der österreichische Bundestrainer hat mich nach meinen herausragenden Leistungen in den letzten Wochen und der aufstrebenden Form zur Weltmeisterschaft indoor 2014 in Nimes/Frankreich einberufen, diese findet von 25.2.2014 – 2.3.2014 statt.

Nach dem Bundesheer habe ich gedacht, dass ich nicht mehr auf diesem Niveau schießen werde können, aber es läuft sogar besser wie zuvor. Die Personen, die mich in meinem Streben nach Erfolg zurückhalten wollten, sind eines besseren belehrt worden.

Ich bin sehr stolz, dass ich zur Weltmeisterschaft nominiert worden bin und freue mich schon sehr darauf. Nochmals möchte ich mich bei allen bedanken, die mich auf diesem Weg dorthin unterstützt haben: Kärnten-Sport und KELAG, meine Familie und Freunde.

„Alle ins Gold“

Daniel Sebastian Uschounig

Über den Autor
Daniel Sebastian Uschounig

Verein: BSV Hof und Archery-Club-Carinthia
Sportart: Bogenschiessen
Geburtstag: 06.08.1994

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen