Der zweite Bewerb des ÖTRV-Nachwuchscups fand am letzten Wochenende in der Südstadt statt. Der Bewerb setzte sich zusammen aus 400m schwimmen auf der 50m-Bahn und 3km laufen auf der 400m Laufbahn im BFSZ-Südstadt. Mit einer zufriedenstellenden Schwimmleistung lag ich in der Schülerklasse A mit 22sec Vorsprung in Führung. Nach einer einstündigen Pause folgte der 3km Lauf nach der Gundersen-Methode. Ich ging also als Erster mit 22sec Zeitguthaben auf den Zweiten ins Rennen. Trotz der Hitze (29°) brachte ich mit einer sehr guten Laufleistung einen Vorsprung von insgesamt 23sec überlegen ins Ziel. Nach dem Indoor-Aquathlon in Linz im Jänner war das bereits mein zweiter Sieg bei einem Bewerb des ÖTRV-Nachwuchscups.

Über den Author
David Birchbauer

Verein: pewag racing team
Sportart: Triathlon
Geburtstag: 11.04.2003

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen