Hallo!!

Nach 5-monatiger Pause startete die neue Rennsaison mit den alljährlichen Rollerrennen Climb the Goas und Skate the Ring.
Am Samstag waren 9 km auf den Gaisberg im klassischen Stil zu absolvieren und am nächsten Tag mit den halben Rückständen 12 Runden am Salzburgring(50km) im freien Stil zu laufen.
Ich konnte in der Juniorenklasse den dritten Platz erringen und kann mit meiner Leistung als Jahrgangsjüngerer durchaus zufrieden sein.
Die Leistungen zeigen,dass ich mich auf die Wintersaison freuen darf, allerdings sollten die Rollerrennen nicht überbewertet werden.

Raphael Gatti (Union LFL Köstenberg)

Über den Author
Raphael Gatti

Verein: Union LFL Köstenberg
Sportart: Schi Nordisch
Geburtstag: 08.01.2015

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen