Die Saison startete für mich mit einem Austria Cup in der Ramsau und war sehr erfolgreich. In meinem ersten Jahr bei den Junioreninnen konnte ich in der klassischen Disziplin über 5km den 3. Platz mit einem geringen Rückstand erreichen. In der FIS Wertung habe ich um eine Sekunde den Top 10 Platz verfehlt.

Freue mich schon auf das nächste Rennen das vorraussichtlich am 29.12 in Villach stattfinden wird.

Über den Author
Gina Bin

Verein: ASKÖ Villach
Sportart: Schi Nordisch
Geburtstag: 15.10.2000

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen