149 Athleten aus 19 Nationen waren beim Paracycling-Europacupfinale in Parabiago/Mailand am Start. Der Wernberger Behindertensportler, Klaus Dolleschal, erreichte im Einzelzeitfahren den 8.Platz und im Straßenrennen den 10. Platz. Damit sicherte er sich in der Europacupwertung den sehr guten 4. Gesamtrang.

Das Foto zeigt ihm vom dem Start mit Rennkollege und Ex-Formel 1-Pilot, Alex Zanardi.

Über den Autor
Klaus Dolleschal

Verein: VSC Villach/RV Nautilus
Sportart: Behindertensport
Geburtstag: 13.06.1964

Weitere News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen