Am 16.7.2016 fand in Lassee/Niederösterreich das erste Turnier des Bogenschützenvereins Lassee statt. Trotz der Premiere waren alle hochkarätigen Schützen aus ganz Österreich angereist – von Tirol
bis zum Burgenland waren fast alle Bundesländer vertreten.

Wie es für diese Gegend Österreichs bekannt ist, rechnete ich mit einem Windturnier, aber der starke, böige und anhaltende Wind überraschte alle Schützen. Im ersten Durchgang konnte ich mit 323 Ringen nur ein an und für sich sehr geringes Resultat bringen, dennoch war ich im vorderen Mittelfeld der Ergebnisliste zu finden – das zeigt die
schwierigen Verhältnisse sehr gut. Im zweiten Durchgang konnte ich mit den schlechten Windverhältnissen besser umgehen und konnte in der Allgemeinen Klasse männlich das höchste Resultat der Teilnehmer erzielen – 336 Ringe.
Am Ende war ich in der Compound Allgemeinen Klasse männlich Zweiter in der Ergebnisliste. Mit diesem Ergebnis bin ich
zufrieden und Blicke mit Vorfreude auf das nächsten Turnier.

Am Nachmittag wurde eine Eliminationsrunde geschossen, für die alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen in den unterschiedlichen Altersklassen der Compound Klasse in eine Ergebnisliste zusammengeführt wurden. In der ersten Runde (1/16 Finale) hatte ich ein Freilos. In der anschließenden 1/8 – Eliminationsrunde besiegte ich meinen Gegner mit einem doch deutlichen Vorsprung. Gegen einen Oberösterreicher in der 1/4 Eliminationsrunde musste ich mich nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit drei Ringen Unterschied geschlagen geben. Das war wieder eine gute Möglichkeit das Finalschießen
unter Wettkampfdruck zu trainieren. Bei diesem Wettkampf belegte ich den fünften Platz.

Das nächste Turnier ist die Olympic-Round in Wildon/Steiermark.

„Alle ins Gold“
Daniel Sebastian Uschounig

Über den Autor
Daniel Sebastian Uschounig

Verein: BSV Hof und Archery-Club-Carinthia
Sportart: Bogenschiessen
Geburtstag: 06.08.1994

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen