Julia holte insgesamt 6 Medaillen. Dabei wurde sie 2 x Juniorenstaatsmeisterin über 50m Brust und 200m Lagen, 2 x Vizemeisterin über 50m Kraul und 100m Brust. Bei den kräfteraubenden 200m Delphin wurde sie Dritte. Über 50m Brust wurde sie in der AK als Dritte nur von den beiden Olympiateilnehmerinnen Lisa Zaiser und Birgit Koschischek geschlagen.
Nun kommen als vorläufiger Höhepunkt der heurigen Saison die Langbahn-Europameisterschaften in Berlin. Der SV DONAUCHEMIE wird dabei durch Julia Kukla vertreten. Sie hat sich für 2 Bewerbe (50m Rücken, 50m Brust) qualifizieren können und wird als eine der jüngsten Teilnehmerinnen am 22. und 23. August ihr Bestes geben. Der ORF wird auf seinem Sportkanal „Sport+“ darüber live berichten.

Über den Author
Julia Kukla

Verein: SV Donau-Chemie St.Veit/Glan
Sportart: Schwimmen
Geburtstag: 13.07.1998

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen