Am vergangenen Wochenende fanden in Wien die österreichischen Hallenmeisterschaften in der Klasse U18 und U20 statt. Ich konnte mir bei diesen Meisterschaften im Dreisprung und im 400m Lauf – in der Klasse U20 – Medaillen erkämpfen. Im Dreisprung reichte meine Weite von 13,56m zu Silber und im 400m Lauf konnte ich mir mit neuer persönlicher Bestleistung von 51,15sec. die Bronzemedaille sichern.
Ich hoffe ich kann meine Form zu den Österreichischen Meisterschaften der Allgemeinen Klasse mitnehmen und freue mich schon auf diesen Wettkampf, der dieses Wochenende über die Bühne gehen wird.

Über den Author
Nikolaus Virgolini

Verein: LAC Sparkasse Wolfsberg
Sportart: Leichtathletik

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen