Am 22.08.2019 gab es für die Jauntalerin wieder etwas zu bejubeln: Silber im Eliminator Bewerb bei der Jugend-Europameisterschaft in Pila/ Italien! Dabei war für die 15-Jährige noch Pech dabei: Denn Sadnik hatte jeden Vorlauf für sich entschieden, fuhr der Konkurrenz davon. Im Finale krachte ihr eine Rivalin ins Hinterrad, brachte sie zum Stillstand. So profitierte die Deutsche Sina van Thiel, raste an Kathi Sadnik vorbei, die sich mit Platz zwei begnügte!

(text:Freitag,23.08.2019/Kronenzeitung)

Über den Author
Katharina Sadnik

Verein: ARBÖ Radclub Griffen
Sportart: Radsport
Geburtstag: 27.10.2003

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen