U18-Bronze geht an Eva Maria Hammelmüller aus Niederösterreich
Gleich in der ersten Finalentscheidung am Samstagabend gab es für den Österreichischen Kletterverband einen Erfolg zu feiern. Eva Maria Hammelmüller (NÖ, ÖAV Haag) sicherte sich mit 3 Flashs im Finale EM-Bronze in der U18-Kategorie hinter Giorgia Tesio und Giulia Medici (beide ITA). Stark auch die weiteren Österreicherinnen. Mattea Pötzi (KTN, ÖAV Villach) belegte Platz 6, Laura Stöckler (NÖ, ÖAV Haag) Platz 7 und Viktoria Podolan (SBG, NFÖ Salzburg) Platz 12.

Source: http://www.wettklettern.at/index.php?option=com_content&view=article&id=951:drei-weitere-medaillen-bei-der-boulder-heim-em-fuer-oesterreichs-kletternachwuchs-boulder-europacup-gesamtwertung-der-junioren-fest-in-oesterreichischer-hand&catid=1:aktuelle-nachrichten&Itemid=57

Über den Autor
Mattea Pötzi

Verein: ÖAV Villach
Sportart: Wettklettern
Geburtstag: 19.07.2000

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen