Am Sonntag nach den German Open (23.09.2012) wurden in Steyr, Oberösterreich die 10. Österreichischen Meisterschaften im Goju-Ryu ausgetragen. Am zweiten Turnier in 2 Tagen startete ich in den Kategorien Kata Einzel und Team.

Einzel:
Ich hatte ein Freilos und kämpfte in der 2. Runde gegen Roland Kretschmer aus Kirchdorf. Mit einem 5:0 konnte ich klar ins Halbfinale einziehen. Hier traf auf meinen Teamkollegen Mike Schaunig. Ich verlor leider 1:4 konnte mir in der Trostrunde mit einem souveränen 5:0 Sieg über Atzmüller Harald aus Kirchdorf den 3. Platz sichern.

Team:
In der ersten Runde wurde durch Punkteentscheid der Kampfrichter ermittelt, welche beiden Teams ins Finale einziehen. Mit der Kata Suparinpei erreichte ich mit meinen Teamkollegen Mike Schaunig und Benjamin Rath klar als Nummer 1 gesetzt das Finale. Gegen das Team aus Kirchdorf setzten wir uns klar mit 5:0 durch.

Mit Gold und Bronze und 80 Weltcuppunkten von Samstag in der Tasche war dieses Wochenende ein sehr erfolgreiches für mich und ich hoffe, dass es in dieser Tonart nächstes Wochenende bei den Croatia Open in Rijeka weitergeht.

Über den Autor
Patrick Valet

Verein: Inoue-ha Karate-do Feldkirchen
Sportart: Karate
Geburtstag: 24.06.1991

Weitere News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen