Mit dem letzten Rennen der SloEnduro Serie, endete in Groznjan (Kroatien) eine lange Rennsaison!

Ich stand schon vor dem letzten Rennen als Gesamtsiegerin dieser Rennenserie fest. Trotzdem wollte ich noch einmal alles geben um meine Saison, mit einem tollen Ergebnis, ausklingen zu lassen.

Angesichts der starken Konkurrenz und meiner hartnäckigen Verkühlung, wurde dieses Rennwochenende eines der härtesten des ganzen Jahres!

Hitze, viele Höhenmeter und extrem kurzer Transferzeiten, forderten mir alles ab! Nach 4 Stunden und vier Stages, stand ich dennoch als Siegerin am Podest!

Die  kroatische Meisterin,Tezak Gorana und die  slowenische Downhillerin, Horvat Spela, hinter mir gelassen zu haben, war ein krönender Abschluss einer sehr erfolgreichen Rennsaison 2018!!

Mit einem Sieg, in eine kurze Trainingspause zu gehen, ist die beste Motivation für die Herausforderungen 2019!!

Über den Author
Yana Dobnig

Verein: Team Dorrong Enduro
Sportart: Radsport
Geburtstag: 15.06.1999

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen