Der 420er Vorschoter Florian Krömer (KYCK) startete mit seinem Steuermann Lukas Kammerer (UYCAs) in die neue Segelsaison 2021.

Das Segel-Duo absolvierte vom 3. bis 9. Februar den ersten Trainingsblock in Zadar, Kroatien. „Ich bin überglücklich, endlich wieder Trainings mit unserem OeSV-Trainer Simon Dekleva aufnehmen zu können. Jeder Tag am Wasser ist extrem wichtig, um uns auf die bevorstehenden Regatten vorbereiten zu können“, sagt der 16-Jährige, der bereits die zweite Saison mit Lukas Kammerer im 420er segelt. „Beim Trainingsblock in Kroatien mussten wir uns wieder einspielen, mit dem Bootshandling vertraut machen und unsere Starts und Manöver üben“, ergänzt Florian, „denn seit November sind wir nicht mehr im Boot gesessen.“ Die Trainingsbedingungen in Zadar waren optimal: viel Wind und angenehme Temperaturen. 

Die Zeit, wo keine Trainings am Wasser möglich waren, nutzte Florian, um an Webinare zum Thema Segeltaktik teilzunehmen, die von den OeSV-Trainern Stefan Scharnagl und Simon Dekleva im Jänner mehrmals die Woche angeboten wurden.

Ziele für 2021

Für das Jahr 2021 hat sich das 420er-Duo Florian Krömer und Lukas Kammerer, die Teil des OeSV Youth National Team sind, einiges vorgenommen und konkrete Ziele gesetzt. Wir bereiten uns auf zwei große internationale Events im Juli vor. Bei der 420 Junioren Europameisterschaft in Formia und bei der 420 Weltmeisterschaft in San Remo, beides in Italien, möchten wir vorne mitkämpfen“, sagt Florian. „Es wird nicht einfach sein und jedes Training und jede Regatta, die wir absolvieren können, wird eine wichtige Vorbereitung auf diese Events sein. Deshalb hoffe ich, dass schon Ende Februar weitere Trainings stattfinden können.“

Über den Autor
Florian Krömer

Verein: KYCK - Kärntner Yachtclub Klagenfurt
Sportart: Segeln
Geburtstag: 23.07.2004

Weitere News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen