Bei den beiden Super-Kombinationen in der Innerkrems erreichte ich gute Platzierungen. Am ersten Tag wurden die beiden Slaloms wegen schlechtem Wetter vorgezogen. Ich konnte mich mit der Nummer 51 in beiden Slaloms unter den Top 30 klassieren. Dadurch hatte ich am nächsten Tag bei den Super-G`s gute Startnummern. Bei der ersten Super-Kombination wurde ich 21. und machte 59 Fis-Punkte. Bei der zweiten wurde ich ebenfalls 21. und erreichte 61 Fis-Punkte und somit bester in meinem Jahrgang.
Außerdem wurden die beiden Super-G`s auch einzeln gewertet. Somit machte ich meine besten Punkte in dieser Disziplin. 59 und 40 Punkte waren die Resultate. Bei dem zweiten Rennen war ich ebenfalls bester in meinem Jahrgang.

Über den Autor
Pirmin Hacker

Verein: ASKÖ Klippitzthörl
Sportart: Schi Alpin
Geburtstag: 16.11.1996

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen