Am Sonntag, 22.7.2012, fand das 18. Int. Lindwurmturnier in Klagenfurt/Herbertgarten statt. Es waren Teilnehmer aus Slowenien Italien und natürlich auch Österreich vertreten. In der Junioren Klasse Compound erreichte ich den ersten Platz.
Weiters gelang es mir zum ersten Mal über 1300 zu schießen. Diese Entwicklung zeigt, dass meine Formkurve hinauf geht und ich freue mich schon auf die nächsten Schritte.
Gleichzeitig zum Lindwurmturnier wurde die Kärntner Landesmeisterschaft ausgetragen. Ich wurde Kärntner Meister und schoss auch das Kärnten Kaderlimit in der Allgemeinen Klasse.

Am 5.8.2012 beginnt ein einwöchiges Training mit dem österreichischen Jugendkader und den Bundestrainern. Danach geht es mit Turnieren bis Ende September weiter.

„Alle ins Gold“

Über den Autor
Daniel Sebastian Uschounig

Verein: BSV Hof und Archery-Club-Carinthia
Sportart: Bogenschiessen
Geburtstag: 06.08.1994

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen