Bei der diesjährigen Regatta in Zagreb konnte ich am Samstag einen 4. Platz und am Sonntag einen 2. Platz errudern.

Samstags ging es für mich im Zweier mit meinem Kollegen Christoph Seifriedsberger los. Mit einem Sieg im Vorlauf qualifizierten wir uns fürs Finale, in dem mehrere WM-Starter auf uns warteten. Aufgrund von Steuerproblemen konnten wir im Finale leider nicht ganz mithalten und landeten so auf dem undankbaren 4. Platz.

Am Sonntag stand der Vierer (mit Gabriel Hohensasser, Flo Walk und Christoph Seifriedsberger) am Programm, in dem wir dieses Jahr eine Teilnahme an der U23-WM anstreben. Mit einem Vorlaufsieg gegen Serbien konnten wir uns eine gute Bahn fürs Finale sichern, in dem wir uns nur knapp hinter den älteren Türken den guten 2. Platz holten.

Über den Author
Maximilian Kohlmayr

Verein: RV Albatros
Sportart: Rudern
Geburtstag: 29.03.1996

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen