Am 10.3. machte der Snowboardparallel Weltcup Station im WM Ort von 2011 in La Molina Spanien. Bei der starken mannschaftlichen Leistung des ÖSV Herren Teams (7 Läufer unter den Top 9) mischte Andreas Lausegger ganz vorne mit und belegte mit Platz 6 knapp vor Sigi Grabner (7)sein bisher bestes WC Ergebnis. Top motiviert gehts kommende Woche zum WC Finale nach Valmalenco Italien (17.3.)

Foto: WC La Molina Andreas Lausegger (AUT) © FIS Oliver Kraus

Über den Autor
Andreas Lausegger

Verein: Union GIGA Sport
Sportart: Snowboard
Geburtstag: 30.11.1999

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen