Auf der Simonhöhe wurden am 18. und 19. Februar 2012 Kärntner Snowboard Landesmeisterschaften 2012 im Parallelriesentorlauf (PGS) und im Parallelslalom (PSL) ausgetragen. Bei diesen Bewerben wurde der Bodentaler Snowboarder Andreas Lausegger zweifacher Kärntner Meister!
Seinem Sieg am Samstag im Parallelriesentorlauf (PGS) folgte am Sonntag nach seinem Qualifikationssieg auch noch der Landesmeistertitel 2012 im Parallelslasom (PSL). Den 2. Platz erreichte Alexander Payer, dem Johann Stefaner als Dritter folgte.

Über den Author
Andreas Lausegger

Verein: Union GIGA Sport
Sportart: Snowboard
Geburtstag: 30.11.1999

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen