Im September habe ich doch noch an 2 Abendmeetings in Villach teilgenommen, da ich die Limits für die Disziplinen 400m und 800m für die Österreichischen Hallenmeisterschaften U20 erreichen wollte.
Als erstes ging ich im 800m-Lauf an den Start. Mit einer Zeit von 2:27min konnte ich das Limit somit erreichen und meine bisherige Bestleistung um 22 Sekunden verbessern.
Zwei Wochen später lief ich dann die 400m. Mit einer Zeit von 59,85sek gelang mir gleich der Sprung auf Platz 7 der Österreichischen Bestenliste.
Mit diesen Ergebnissen kann ich jetzt voll motiviert in die Vorbereitung für meine erste richtige Laufsaison starten!

Über den Author
Lena Münzer

Verein: LC Villach
Sportart: Leichtathletik

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen