Gute Ergebnisse für Jenny und Dominik!
Bei diesem Turnier, welches zum europäischen Jugend-Circuit zählt (im U 19), war unser Verein mit 3 Jugendlichen vertreten: Phillip im U 15, Jenny und Dominik im U 19.
Während Phillip im U 15 mehrere Einzel in der Gruppe spielen konnte, mussten Dominik und Jenny im KO-System weiterkommen. Phillip erwischte eine sehr starke Gruppe und konnte nur ein Spiel gewinnen, dieses gegen Bel (CRO) mit 21/13, 16. Die anderen 3 Spiele verlor er gegen Kozyrev (RUS), Ivanic (SLO) und Osele (ITA).
Jenny siegte gegen Milanova (BUL) und Nowak (POL), ehe sie gegen die Nr. 1 des Turnieres und spätere Siegerin Cerna (CZE) mit 8/21, 7/21 ausschied.
Mit Partner Andrej Serov (Traun) gab es 2 Siege im Mixdoppelbewerb, ehe im dritten Spiel gegen Spoljarec/Vlah (CZE) mit 20/22, 15/21 das Aus kam.
Dominik, als Nr. 2 im Turnier gesetzt, hatte im 1. Spiel gegen Cerazy (POL) viel Mühe, konnte in 3 Sätzen gewinnen, danach gegen Jardas (CRO) klar gewinnen, ehe mit Köhler (GER) wieder ein Dreisatzsieg am Programm stand, in der 4. Rund unterlag Dominik gegen den Finalisten Krausz (HUN) mit 16/21, 17/21.

Über den Autor
Jenny Karina Ertl

Verein: ASKÖ Kelag Kärnten
Sportart: Badminton
Geburtstag: 12.01.1996

Weitere News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen